KÜCHE

Die Erzeugnisse unserer Region hervorheben

Die Küche des Ristorante da Rino verwendet frische Erzeugnisse von lokalen Fischern und erstklassigen Fischgeschäften des Gardasees.
Je nach Angebot des Marktes und Tagesfang bietet das Ristorante da Rino Vorspeisen auf Fischbasis, Carpaccio von der Forelle auf Rucola, geräucherte Forelle auf Salat mit Croutons, marinierter Döbel.

Erste Gänge mit frischen Nudeln wie Bigoli al Torchio (spezielle Spaghettiart) mit Sardinen und Anchovis, dünne Bandnudeln mit Renke, Nudeln mit geräucherter Forelle und Zucchini, Spaghetti nach italienischer Art und viele andere Tagesgerichte wie Nudeln mit Flusskrebsen.

Unter den Hauptgerichten Hecht vom Gardasee alla Barcarola mit Polenta, gedünstete Filets von der Renke (Felchen) mit Gemüse, gegrillte Sardinen (Maifische), Filets vom Flussbarsch aus dem Gardasee, Forelle in Folie, Gardaseeforelle, Schleie, Fleischgerichte und sonstige Angebote des Tages.

Unter den Süßspeisen und Desserts gebackene Waffel mit Obstsalat und Cremeeis. Verschiede Kuchen, darunter die typische „Torta Bresciana“.

Sowohl das in der Küche zur Zubereitung unserer Gerichte verwendete Öl als auch das Öl auf den Tischen im Speisesaal des Ristorante da Rino ist ausschließlich natives Olivenöl extra aus den Ölmühlen des Valtenesi.

Chiudi